Great Transformation

Freitag

27. September 2019
Great Transformation
Foto: Sarah Cords

Tagesübersicht

Uhrzeit

Veranstaltungen

09.00 – 10.00

Keynotes:

  • Philip S. Gorski (New Haven, US)
    Die Zukunft der US-amerikanischen Linken
  • Regina Becker-Schmidt (Hannover)
    Gesellschaft, Arbeit, Geschlecht: Soziologische und sozialpsychologische Aspekte eines komplexen Problemzusammenhangs

Ausführliche Informationen Keynotes

10.00 – 11.30

Podiumsdiskussionen:

  • Digitale Transformation: Euphorie, Dystopie, Empirie
  • Global Sociology, Global Dialogue
  • Plan S ante portas. Eine Diskussionsveranstaltung zur Open-Access-Politik der Europäischen Union

Ausführliche Informationen Podiumsdiskussionen

10.30 – 13.00

Foren "Konturen von Postwachstumsgesellschaften":

  • Braucht unsere Herangehensweise an sozial-ökologische Transformation eine Transformation?
  • Der lange Schatten des Produktivismus – und die möglichen Quellen seiner Überwindung
  • Die Rolle sozialer Innovationen für eine sozial-ökologische Transformation
  • Ecosocialist Transformation and Outlines of an Ecosocialist Society
  • Ein Wiener Dokumentarfilm über Rudolf Goldscheid mit anschließender Diskussion
  • Feministische Perspektiven auf eine Postwachstumsgesellschaft
  • Geschützte Bedürfnisse, nachhaltige Teilhabe
  • Recht auf Stadt oder Recht auf Stuck? – Selbstverständnis und Deutung urbaner sozialer Bewegungen im Kontext von autoritärem Populismus, radikaldemokratischen Ansprüchen und Hauptwiderspruchsdebatten
  • Sinnvolle Arbeit – Arbeit neu denken in der Postwachstumsgesellschaft
  • Wirtschaftsdemokratie und plurale Ökonomie

Ausführliche Informationen Konturen von Postwachstumsgesellschaften

 

Foren "Felder der Transformation":

  • Arbeitsbeziehungen in Europa

Ausführliche Informationen Felder der Transformation

11.30 – 13.00

Vortrag mit anschließender Diskussion:

  • Michael Burawoy (Berkeley, US)
    Public Sociology Today – Challenges and Prospects

Ausführliche Informationen Vortrag mit Diskussion

13.30 – 15.00

Abschlussveranstaltung: Die große Transformation und die (Un-)Verfügbarkeit der Zukunft

mit

  • Klaus Dörre (Jena)
  • Stephan Lessenich (München)
  • Hartmut Rosa (Jena)

Ausführliche Informationen Abschlussveranstaltung

 

Sponsor_innen und Förder_innen

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang